Über uns

Wir, das sind mein Mann und ich und die beiden erwachsenen Töchter, halten seit mehr als 20 Jahren Hunde in der Familie. Seit 15 Jahren hat uns auf der Suche nach einer sinnvollen Freizeitgestaltung mit dem Hund auch das Agility-Fieber gepackt.

Auf der Suche nach einer Hunderasse, die gesund, arbeitsfreudig und nicht so groß sein sollte, sind wir auf den Berger des Pyrénées gestoßen. Im Jahr 2007 zog die erste Berger-Hündin bei uns ein und seitdem sind wir Liebhaber dieser Rasse. Im Jahr 2014 sind es drei Berger-Hündinnen, die unser Leben bereichern.

Im Jahr 2010 wurde unser A-Wurf geboren. Die vier Rüden sind  inzwischen erwachsen, drei von ihnen sind mittlerweile ausgestellt und  zur Zucht beschrieben worden.

Im März 2014 sind unsere B- und C-Würfe geboren.